Basketball - News

Erstes Spiel für unsere Damen

Die Damenmannschaft reiste mit einem kleinen Team von 7 Spielerinnen zum ersten Spiel dieser Saison und überhaupt in dieser neuen Konstellation beim TV Fürth 1860 an.

Die ersten 6 Minuten des ersten Viertels hielt man überraschend gut mit dem gegnerischen Team mit, welches sich aber in den letzten Minuten doch noch mit einem Ergebnis von 9:17 einen guten Vorsprung holen konnte. Im zweiten Viertel hat man leider nur drei Körbe verwirklichen können, die Defense war dafür aber umso besser, sodass man zu einem Halbzeitergebnis von 15:26 kam.

Im dritten Viertel konnten die Damen erst in der 5 Minute zwei Punkte erzielen, während die Gegner leichte Punkte unter dem Korb machen konnten, welches zu einem Rückstand von 19:44 für den SCG führte.

Das letzte Viertel lief etwas besser, da die Damen wieder etwas mehr ins Spiel zurückfanden. Am Schluss verloren sie jedoch mit 25:56 gegen das erfahrenere und besser aufgestellte Team aus Fürth.

Das Ziel dieser Saison ist es, Erfahrung zu sammeln, vor allem für die neuen Spielerinnen, weshalb das Gewinnen vorerst nicht an erster Stelle steht. Trotz allem kann man sagen, dass sich die Mannschaft für ihr erstes Spiel ganz gut geschlagen hat.

Es spielten: Steinmüller (13), Diesch, Brandenburg (2), Tuffek, Theiler J. (2), Theiler R. (8), Hofmann

teilen:

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email